Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO


Schöne Ferien
und
Zeit, einmal in Ruhe ein schönes Buch zu lesen,
wünscht euch das LIZ-Team

 

 

 

 

 

 

 

Spielerisch Jugendliteratur kennen lernen an Stationen

 

 

Um die letzte Schulwoche etwas erträglicher zu machen, bieten wir seit einigen Jahren den Spieletag als sinnvolle Alternative zum Unterricht an. Auch heuer waren die Plätze schnell ausgebucht. Die Teilnehmer/innen konnten wieder aus alten und neuen Spielen wählen und hatten sichtlich Spaß.

Poetry Slam

Lene Morgenstern liest an der FOS Meran

 

 

 

Lene Morgenstern, die 37-Jährige „Poetry-Slammerin“ aus Südtirol, hielt am 20. April 2017 eine Vorlesung in der Aula Magna der Fachoberschule „Marie Curie“ in Meran.

Vier Klassen der Schulgemeinschaft durften die Gedanken hören, welche Frau Morgenstern in ihren Texten niedergeschrieben hat. Inhaltlich fokussierte sie sich dabei auf das politische Weltgeschehen und übte Kritik am Großkonzern „Ikea“, was die SchülerInnen zum Nachdenken anregte.

Nach anschließenden Fragen von Seiten des Publikums war eine deutliche Resonanz zu erkennen: Bei vielen Teilnehmern hat die Autorin das Interesse an dieser Textsorte geweckt, was wohl auch an der kreativen Performance lag. Im Deutschunterricht soll den SchülerInnen neben der traditionellen Literatur auch diese moderne Art von Literatur nähergebracht werden, auch wenn laut Lene Morgenstern Poetry Slam offiziell nicht als „wahre“ Literatur anerkannt wird.

Carolyn Mair, 3TS2

 

Dirk Pope stellt seinen Jugendroman "Idiotensicher" vor

Die Gewinner stehen fest

Am 11. April 2017 wurden bei einer kleinen Feier im LIZ die Hauptpreise übergeben und unter allen weiteren qualifizierten Teilnehmerinnen kleine Geschenke verlost.

Hauptpreis: Gutschein im Wert von 100 Euro  Anna Lunger (5BT1)
2. Platz: Gutschein im Wert von 50 Euro  Alexandra Götsch (1ER1)
3. Platz: Gutschein im Wert von 25 Euro Teresa Palamara (1ER1)

Klassenpreis: Pizza-Gutschein für das Team aus der 1ER1

Wir vom Bibliotheksteam freuen uns, dass die Aktion gut angekommen ist und wir die interessierten Leserinnen der Schulbibliothek einmal belohnen durften.

Bild 1: Anna Lunger bei der Entgegennahme des Hauptgewinns; Bilder 2 und 3:Preisverlosung; Bild 4: das Team der 1ER1

Book in a Box - so fantasievoll gestaltet können Bücherboxen zur Englisch-Lektüre sein

"Bäume und Wälder"

Buchausstellung mit Diashow und Vogelgezwitscher
 
Eine Aktion des LIZ zum Internationalen Tag des Waldes
 
 
 
 
Viele sind unserer Einladung gefolgt, sich in der umgestalteten Sitzecke zu entspannen. Wie man sieht, haben SchülerInnen und Lehrpersonen die etwas andere Atmosphäre im LIZ genossen.
Ein großes Dankeschön für die Dekoration aus echten Birken geht an Prof. Heini Rondelli. Auf vielfachen Wunsch bleiben die Bäume bis zum Ende des Schuljahres im LIZ!
 

Für alles ist ein Kraut gewachsen!

Astrid Schönweger und Irene Hager berichteten über die Entstehung ihres Buches "Die Kraft der Südtiroler Kräuter nutzen". Sie präsentierten sehr anschaulich Tipps und Rezepte zur Anwendung von Kräutern in der Hausapotheke, Kosmetik und Küche.

Ein Blick hinter die Kulissen der Buchhandlung "Alte Mühle"

Der Inhaber Rainer Schölzhorn zeigte den Schülerinnen und Schülern unserer Bibliotheksgruppe den Verkaufsraum, aber auch die Büros und das Antiquariat. Nebenbei berichtete er, wie in einer Buchhandlung gearbeitet wird und wie sich die Tätigkeiten im Laufe der Jahre verändert haben. Man möchte nicht meinen, wieviel gute Organisation und geregelte Abläufe es braucht, bis ein Buch in der Auslage liegt oder in nur ein bis zwei Tagen vom Kunden abgeholt werden kann.

Beim abschließenden Schmökern in den Regalen mit den Neuigkeiten haben die Schüler/innen dann auch noch den einen oder anderen Ankaufswunsch für die Schulbibliothek entdeckt.

Vitrine zum Tag der Frau   gestaltet von den Schülerinnen der 3TS1

     

 

Im Vorfeld des internationalen Frauentages am 8. März hat sich die Klasse 3TS1 in den Fächern Italienisch und Geschichte mit frauenspezifischen Themen auseinandergesetzt. Ein Referat zur Problematik "Gewalt an Frauen" und der Besuch des Kinofilms "Suffragetten" dienten dazu, den Blickwinkel der Schülerinnen zu erweitern. Zum Abschluss der Unterrichtseinheit gestalteten einige Schülerinnen eine Vitrine, um auf das reichhaltige Angebot an Frauenliteratur im LIZ aufmerksam zu machen.

Lo zainetto di libri

zweisprachiger Leserucksack

La classe 1ER1 nel mese di gennaio, ha preparato dei diari di lettura in tedesco e in italiano, per il progetto “lo zainetto dei libri”, sui libri che aveva letto durante il primo quadrimestre. Venerdí 10 febbraio, la prima e l'ultima ora, abbiamo così presentato le nostre letture alla classe 1BT1, nell'aula magna della scuola.

Le classi si sono divise in piccoli gruppi, in modo da poter presentare meglio le loro attività. C’è chi ha preparato una presentazione con il computer, chi invece ha fatto una scenetta per rappresentare una scena del libro, chi invece ha fatto un'intervista e chi, invece, ha letto una poesia o semplicemente ha spiegato di cosa parlava il suo libro.

Gli alunni della classe 1BT1, finite le presentazioni dei diari di lettura, hanno potuto scegliere i libri che più gli piacevano in lingua tedesca e in lingua italiana.

È stata una bella giornata, le classi si sono trovate bene ed è stato un bel progetto, che ora porterà avanti la classe 1BT1, leggendo i libri che ha letto la classe 1ER1.

Sophie Conte, per la classe 1ER1

Guerilla Art, Papierobjekte & Brettspiele
Förder- und Aufholwoche 2017

 

 

 

 

Krimitag im LIZ:

Mörderische Rätsel lösen, geheime Botschaften entschlüsseln und an der Experimentierstation Fingerabdrücke sichtbar machen

Quiz im LIZ

Gewinnspiel für alle Schülerinnen und Schüler der FOS

Der Countdown läuft!

Nur noch bis Ende März kannst du lesen, miträtseln und gewinnen!

 

Alle Infos findest du hier: /Aktionen.aspx


Liest du gern und viel? Dann nimm am Rennen um den Hauptpreis teil! Je mehr Bücher du liest und je mehr Fragen du richtig beantwortest, desto größer sind deine Gewinnchancen!

Liest du eher nicht so viel? Egal! Ein richtig ausgefüllter Fragebogen und du nimmst an der Verlosung teil!

Seid ihr eine lesefreudige Klasse? Dann sahnt den Sonderpreis ab! Viele Bücher — viele Fragebögen — gute Chancen auf einen lustigen Abend!

Preise
Hauptpreis: Gutschein im Wert von 100 Euro
2. Platz: Gutschein im Wert von 50 Euro
3. Platz: Gutschein im Wert von 25 Euro
Verlosung: Viele kleine und große Überraschungen
Klassenpreis: Pizza für das lesestärkste Team

Alle Bücher und die ausführlichen Spielregeln findest du im LIZ!

Lesewettbewerb für Jugendliche zwischen 11 und 16 Jahren

Lies eines oder mehrere der vorgeschlagenen Bücher, bewerte es oder sei kreativ und gestalte ein neues Cover
und du nimmst an der Verlosung von schönen Preisen teil!

Die Bücher für 14-16jährige findest du bei uns