X
  GO

Buchvorstellung

Am Montag, den 20. Dezember besuchte die Klasse 5TS1 mit ihrem Deutschlehrer Prof. Philipp Kleon in der Schulbibliothek der FOS eine ganz besondere Buchvorstellung.

Anna Theiner, selbst Schülerin an der FOS, hat vor kurzem ihr erstes Buch veröffentlicht. Es trägt den Titel "Sternenvolle Nächte" und handelt darüber, wie Anna den Krebstod ihres Bruders Elias verarbeitet. Annas Erzählungen über das tragische Schicksal ihres Bruders, über das tiefe Loch, in das sie daraufhin hineinfiel, und die Stellen, welche Anna aus ihrem Buch vorlas, hinterließen einen tiefen Eindruck bei der Klasse. Es war eine Buchvorstellung, die sprichwörtlich unter die Haut geht. Im Anschluss beantwortete Anna noch mehrere Fragen der Klasse. 

(Text Philipp Kleon)

 

 

Ausstellung

In einer kleinen Bücherschau werden im LIZ lesenswerte Romane russischer Autor*innen der Gegenwart präsentiert.

Begleitend dazu sind die Bilder unserer Schüler*innen zu sehen, welche im Rahmen des Workshops "Experimente nach Kandinsky" entstanden sind.

Bis 1. Dezember 2021 während der Öffnungszeiten

 

 

 

Besuch aus Bayern

Bibliotheksleiterin Sigrid Schlechtleitner im Gespräch mit Jochen Diel, Fachberatung Schulbibliotheken der Bayerischen Staatsbibliothek, und Markus Fritz, Amt für Bibliotheken und Lesen

Ende September 2021 hat das Team des Lernateliers am Johann-Schöner-Gymnasium Karlstadt uns im Rahmen ihrer Studienfahrt durch die Südtiroler Schulbibliotheks-Landschaft besucht.

Ganz nach dem Motto "voneinander Lernen" haben wir uns bei der Gelegenheit über die verschiedenen Aspekte der Schulbibliotheksarbeit ausgetauscht und unsere Realitäten verglichen.

Rückblick auf die Studienfahrt auf dem Blog der Schulbibliothek am JSG